Wilder Wegesrand

Wildkräuter, Wildfrüchte & grünes Leben

Willkommen am Wilden Wegesrand!

22. Januar 2015 von KrautLiese Kommentare deaktiviert für Willkommen am Wilden Wegesrand!

Wildes Essen direkt vor unserer Tür: Wildkräuter sind regional, bio, gesund und umsonst. Wie wär es mit Giersch als Pizza-Belag, Löwenzahnblüten-Gelee zum Frühstück oder einem Smoothie mit Scharbockskraut? Welche essbaren Wildkräuter, Wildblumen und Wildfrüchte es gibt, und was man mit ihnen so alles machen kann – all das erfahrt Ihr beim Wilden Wegesrand.

Außerdem geht es auf diesem Blog um „grünes Leben“, also darum, wie es sich nachhaltiger leben lässt – im Großen, wie im Kleinen.

Viel Spaß beim Entdecken, Sammeln, Kochen und Ausprobieren – von Wildkräutern und anderem Grünen!

Wie geht Karneval nachhaltig, fair und ohne (so viel) Müll?

19. Februar 2020 von KrautLiese Keine Kommentare

Es ist wieder soweit – der Karneval steht vor der Tür. Und ich freu mich drauf! Kölle wird wieder zur „Riesen-Kamell‘. Aber genau da liegt das Problem. Noch genauer gesagt: Es liegt Weiterlesen →

Wildkräuterkraft gegen Husten: Die wilde Malve

25. Januar 2020 von KrautLiese Kommentare deaktiviert für Wildkräuterkraft gegen Husten: Die wilde Malve

Eine Erkältung spielt sich bei mir immer so ab: Zuerst läuft die Nase, dann fängt der Husten an und der nistet sich dann ordentlich ein. Mit dem Husten, also quasi in der zweiten Erklätungs-Halbzeit, heißt es: Stragiewechsel in der Abwehr – Spielerwechsel! Dann kommen Weiterlesen →

Wildes Gärtnern – Wildkräuter für Balkon und Garten – Teil 3

22. Juli 2019 von KrautLiese Kommentare deaktiviert für Wildes Gärtnern – Wildkräuter für Balkon und Garten – Teil 3

Nach dem Balkon (Teil 1 und 2) hüpfe ich in diesem Artikel mit Euch in den Garten. Bei mir ist dies ein durchaus ansehnlicher Vorgarten vor unserem Mietshaus. Der Vorteil: Er ist von einer hohen Hecke von der Straße abgeschirmt und er ist so groß, dass man dort locker Weiterlesen →

Wildes Gärtnern: Wildkräuter für Balkon und Garten – Teil 2

1. Juni 2019 von KrautLiese 8 Kommentare

In Teil 2 dieser kleinen Serie stelle ich weitere Wildkräuter vor, die sich gut für einen Schattenbalkon eignen. Eines davon ist eigentlich ein echter Sonnenanbeter, dennoch Weiterlesen →

Wildes Gärtnern: Wildkräuter für Balkon und Garten – Teil 1

20. Mai 2019 von KrautLiese 1 Kommentar

Frühling ist Pflanz-Saison. Auch ich grase nicht nur am Wilden Wegesrand, sondern beackere einen Balkon und einen durchaus ansehnlichen Vorgarten vor dem Mietshaus, in dem ich wohne.

Ein echter Wildkräuter-Freak lässt sich natürlich auch hier nicht lumpen und so wächst einiges, Weiterlesen →

Klimawandel: Das trockene Deutschland

24. April 2019 von KrautLiese Kommentare deaktiviert für Klimawandel: Das trockene Deutschland

So schön zart grün ist der aktuelle Frühling – aber leider nur oberflächlich. Was mir bei Spaziergängen und Wanderungen schon vorher aufgefallen ist, wurde nun über Ostern ‚amtlich‘: In Deutschland herrscht Dürre. Der Boden ist viel zu trocken. Mittlerweile Weiterlesen →

Der deutsche Müll und das Meer

Müllsammlerin in Indonesien (Copyright: Getty Images/U.Ifansati)

24. Januar 2019 von KrautLiese Kommentare deaktiviert für Der deutsche Müll und das Meer

„Mein Plastikmüll tötet keine Wale“, höre ich immer wieder mal von Freunden, wenn wir über das Thema sprechen. Das, was in die Gelbe Tonne komme, werde doch nach deutschen Standards recycelt, und was nicht verwertbar sei, werde verbrannt.

Dazu ein klares: Ja-ein!  Denn so einfach ist es eben leider nicht. Es kann durchaus sein, Weiterlesen →

„Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut“

20. Januar 2019 von KrautLiese Kommentare deaktiviert für „Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut“

Am Freitag habe ich für die Deutsche Welle einen Artikel über die Schülerproteste für mehr Klimaschutz schreiben dürfen. „Dürfen“ deswegen, weil mir das Thema, wie Ihr ja wisst, auch sehr am Herzen liegt. „Die schwänzen doch nur“ hörte ich im Vorfeld immer mal wieder. Nein, sage ich, nachdem ich Weiterlesen →

Zitrone des Nordens: Vitamin-C-Wildfrucht Sanddorn

26. September 2018 von KrautLiese Kommentare deaktiviert für Zitrone des Nordens: Vitamin-C-Wildfrucht Sanddorn

Zugegeben, Standdorn ist nicht jedermanns Geschmacks-Sache. Aber wer ihn mag, der liebt ihn, und wer das noch nicht tut, findet hier vielleicht ein paar Gründe, ihm zumindest eine Chance zu geben. Denn der Sanddorn Weiterlesen →

TV-Star Holunderwein – oder: von wegen Routinier

23. August 2018 von KrautLiese 2 Kommentare

„Beim zweiten Mal geht alles leichter“, dachte ich, als ich durch die Pforte des ZDF-Studios schritt, dieses Mal nicht mit Giersch, sondern mit Holunderbeeren bewaffnet. „Hat der erste Live-Auftritt ganz gut geklappt, wird es auch der zweite tun.“ Stimmte in gewisser Weise auch, wäre da nicht das eine „aber“ gewesen.. Weiterlesen →